Heilpraktiker für Psychotherapie


Wählen Sie das spannendste Berufsfeld der Welt.

Mit der Berufsbezeichnung Heilpraktiker (Psychotherapie) ist die eingeschränkte Heilerlaubnis ausschließlich für den Bereich der Psychotherapie verbunden. Sie können über die GebüH mit Privat-Krankenkassen abrechnen, sofern der Vertrag des Patienten mit der Krankenkasse Heilpraktikerleistungen mit einschließt.

Sie wollen die Prüfung im Bereich „Heilpraktiker für Psychotherapie“ am Gesundheitsamt ablegen? Hierfür brauchen Sie Fachwissen aus den Bereichen der Psychiatrie, Psychopathologie, Gesetzeskunde und Psychopharmakologie sowie Kenntnisse über die Ursachen psychischer Erkrankungen.

Die Fähigkeit psychische Krankheiten zu diagnostizieren und untereinander abzugrenzen (Differentialdiagnose) brauchen Sie nicht nur für die Prüfung, sondern auch für Ihre Arbeit als TherapeutIn. Mein Vorbereitungskurs ist passgenau auf die Anforderung der staatlichen Prüfung zugeschnitten und bietet Ihnen kompakt und übersichtlich das gesamte Prüfungswissen.

weiterlesen ....
Wir beschäftigen uns mit dem gesamten Prüfungsstoff der staatlichen Prüfungen. Insbesondere behandeln wir folgende Themenbereiche: Anamnese, Psychopathologie, psychopathologischer Befund: das Fundament einer guten Diagnose und damit die Voraussetzung für eine passende Therapie Rechts- und Berufskunde, Psychopharmakologie und Differentialdiagnose: das theoretische Gerüst und unentbehrliche Handwerkszeug eines Heilpraktikers. Organisch begründete psychische Störungen betreffen unter anderem Demenz. Psychisch begründete organische Störungen bilden das Feld der Psychosomatik. Endogene Psychosen wie Schizophrenie oder affektive Störungen sind seelische Erkrankungen, die häufig einer psychiatrischen Behandlung bedürfen. Häufigster Fall einer affektiven Störung ist die Depression. Belastungsreaktionen als Folge seelischer Traumata. Häufig spielen Verluste, Verletzungen oder Missbrauch eine Rolle. Seelische Blockaden: hierunter fallen insbesondere Ängste, Zwänge und Phobien, diese äußern sich häufig in Ess- und Sexualstörungen. Sucht und Abhängigkeit nehmen einen großen Raum bei psychischen Auffälligkeiten ein. Wichtig ist insbesondere die Kenntnis von gängigen Substanzen (Drogen) und deren Wirkung. Persönlichkeitsstörungen diese sind meist tiefgründig und komplex. Entsprechend langfristig gestaltet sich die Therapie. Suizidalität und Krisenintervention im therapeutischen Alltag überaus wichtig, um mit akuten Fällen von psychischen Erkrankungen angemessen umzugehen. Insbesondere das rechtzeitige Erkennen von Selbstmordabsichten hat vielen Patienten das Leben gerettet. Kinder- und Jungendpsychiatrie als spezielles Gebiet, denn viele psychische Entwicklungen entstehen bereits früh und können ein ganzes Leben prägen. Es gibt auch psychische Störungen, die weitgehend auf Kindheit und Jugend beschränkt sind. Die konkrete Vorbereitung auf die Prüfung beinhaltet unter anderem mündliche Abfrage, Prüfungssimulation und das Ausfüllen von Prüfungsbögen.

Die Seminare sind ausgebucht !

no sex?

no job?

no fun?

no money?

no problem!!

call me


phone

(0221) 379 662 60

Heilpraktiker für Psychotherapie


Wählen Sie das spannendste Berufsfeld der Welt.

Mit der Berufsbezeichnung Heilpraktiker (Psychotherapie) ist die eingeschränkte Heilerlaubnis ausschließlich für den Bereich der Psychotherapie verbunden. Sie können über die GebüH mit Privat-Krankenkassen abrechnen, sofern der Vertrag des Patienten mit der Krankenkasse Heilpraktikerleistungen mit einschließt.

Sie wollen die Prüfung im Bereich „Heilpraktiker für Psychotherapie“ am Gesundheitsamt ablegen? Hierfür brauchen Sie Fachwissen aus den Bereichen der Psychiatrie, Psychopathologie, Gesetzeskunde und Psychopharmakologie sowie Kenntnisse über die Ursachen psychischer Erkrankungen.

Die Fähigkeit psychische Krankheiten zu diagnostizieren und untereinander abzugrenzen (Differentialdiagnose) brauchen Sie nicht nur für die Prüfung, sondern auch für Ihre Arbeit als TherapeutIn. Mein Vorbereitungskurs ist passgenau auf die Anforderung der staatlichen Prüfung zugeschnitten und bietet Ihnen kompakt und übersichtlich das gesamte Prüfungswissen.

weiterlesen ....
Wir beschäftigen uns mit dem gesamten Prüfungsstoff der staatlichen Prüfungen. Insbesondere behandeln wir folgende Themenbereiche: Anamnese, Psychopathologie, psychopathologischer Befund: das Fundament einer guten Diagnose und damit die Voraussetzung für eine passende Therapie Rechts- und Berufskunde, Psychopharmakologie und Differentialdiagnose: das theoretische Gerüst und unentbehrliche Handwerkszeug eines Heilpraktikers. Organisch begründete psychische Störungen betreffen unter anderem Demenz. Psychisch begründete organische Störungen bilden das Feld der Psychosomatik. Endogene Psychosen wie Schizophrenie oder affektive Störungen sind seelische Erkrankungen, die häufig einer psychiatrischen Behandlung bedürfen. Häufigster Fall einer affektiven Störung ist die Depression. Belastungsreaktionen als Folge seelischer Traumata. Häufig spielen Verluste, Verletzungen oder Missbrauch eine Rolle. Seelische Blockaden: hierunter fallen insbesondere Ängste, Zwänge und Phobien, diese äußern sich häufig in Ess- und Sexualstörungen. Sucht und Abhängigkeit nehmen einen großen Raum bei psychischen Auffälligkeiten ein. Wichtig ist insbesondere die Kenntnis von gängigen Substanzen (Drogen) und deren Wirkung. Persönlichkeitsstörungen diese sind meist tiefgründig und komplex. Entsprechend langfristig gestaltet sich die Therapie. Suizidalität und Krisenintervention im therapeutischen Alltag überaus wichtig, um mit akuten Fällen von psychischen Erkrankungen angemessen umzugehen. Insbesondere das rechtzeitige Erkennen von Selbstmordabsichten hat vielen Patienten das Leben gerettet. Kinder- und Jungendpsychiatrie als spezielles Gebiet, denn viele psychische Entwicklungen entstehen bereits früh und können ein ganzes Leben prägen. Es gibt auch psychische Störungen, die weitgehend auf Kindheit und Jugend beschränkt sind. Die konkrete Vorbereitung auf die Prüfung beinhaltet unter anderem mündliche Abfrage, Prüfungssimulation und das Ausfüllen von Prüfungsbögen.

Die Seminare sind ausgebucht !

no sex?

no job?

no fun?

no money?

no problem!!

call me


phone

(0221) 379 662 60